KARTOFFELWAFFELN MIT KAROTTEN-LACHS & DILL-DIP

105

KARTOFFELWAFFELN MIT KAROTTEN-LACHS & DILL-DIP

Dieses Gericht ist perfekt für den nächsten Brunch! Herzhafte Waffeln mit leckerem Dip und selbstgemachtem Lax sind eine herrliche Kombination für ein nahrhaftes und geschmackvolles Essen.
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gericht Hauptgericht
Küche Deutsch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Für die Waffeln:

  • 400 g Kartoffeln
  • 75 g Mehl
  • 100 ml pflanzliche Milch wir haben Soja verwendet
  • 50 g veganer Reibekäse
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Für den Lax:

  • 2 lange Möhren
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Flüssigrauch
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Reisessig

Für den Dill-Dip:

  • 500 g veganer Sky-Joghurt
  • 2 TL vegane Salatmayonnaise
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Möhren waschen und mit einem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben schneiden.
  • Karotten in einer Schüssel vollständig mit kochendem Wasser bedecken und 10 Minutenziehen lassen, bis sie weich sind.
  • Zutaten für die Marinade mischen und zusammen mit den Karottenscheiben in ein verschließbares Gefäß geben und gut schütteln.
  • Zum Kühlen in den Kühlschrank stellen.
  • Alle Zutaten für den Dill-Dip mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Dip ebenfalls im Kühlschrank kühl stellen und durchziehen lassen.
  • Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und kochen, bis sie durch sind.
  • Mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken und die Milch dazugeben.
  • Nach und nach das Mehl dazugeben und die restlichen Zutaten unterrühren.
  • Waffeleisen erhitzen und gut einfetten.
  • Den Kartoffelwaffelteig ca. 8-10 Minuten backen.
  • Serviervorschlag: Eine Waffel auf den Teller legen, einen Löffel Dip auf die Waffel geben und den Lachs darauflegen. Mit Dill garnieren und genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2024. All rights reserved.
Close