VEGANER MAULWURFKUCHEN

121

VEGANER MAULWURFKUCHEN

Ein absoluter Klassiker! Dieser fluffige und leckere Maulwurfkuchen zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Dabei ist das Rezept sehr einfach und gelingsicher.
Zubereitungszeit 45 Minuten
Gericht Nachspeise
Küche Deutsch
Portionen 1 Kuchen

Zutaten
  

Für den Boden:

  • 300 g Mehl
  • 250 ml pflanzliche Milch
  • 200 g brauner Zucker
  • 125 ml Pflanzenöl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 3 EL Kakaopulver

Für die Creme:

  • 400 ml vegane Schlagsahne
  • 1 Packung vegane Schokoraspeln
  • 3 Bananen

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten für den Boden verrühren und zu einem Teig mixen
  • Den Teig in eine Runde Backform füllen und ca. 15 Min bei 180 Grad backen
  • In der Zwischenzeit die Schlagsahne aufschlagen und die Schokoladenraspeln unterheben
  • Den fertigen Teig etwas abkühlen lassen
  • Mit einem Löffel vorsichtig den Boden ca. 1-2 cm aushöhlen und dabei einen ca. 2 cm dicken Rand stehen lassen
  • Den ausgehöhlten Bodenteig in einem Gefäß zerbröseln und beiseitestellen
  • Optional geschmolzene Schokolade über den Boden verteilen
  • Die Banenen schälen, halbieren und in der Bodenhöhle auslegen
  • Darüber die Schlagsahne kuppenartig verteilen
  • Teigbröselmit der Hand vorsichtig auf die Schlagsahne verteilen, bis der Kuchenvollständig bedeckt ist
  • Für mindestens 2 Stunden kaltstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2024. All rights reserved.
Close